KUHL UN DE GÄNG-KONZERT

Nach der erfolgreichen Konzertpremiere 2017 kommen die Jungs von Kuhl un de Gäng auch 2018 wieder in die Volksbühne am Rudolfplatz und spielen dort ein weiteres Konzert mit dem Motto "KUHL UN DE GÄNG - Usjestöpselt".

In diesem werden Manuel, Hubert, Heinrich, Michael und Hagen einmal mehr beweisen, dass sie neben ihren Entertainer-Qualitäten auch musikalisch eine ganze Menge zu bieten haben. Garantiert!

Die FÜNF GÄNGLÄNDER haben sich 2012 gegründet und leben von und auf den Brettern die die Welt bedeuten. Auch wenn sie in allen möglichen musikalischen Bereichen, von Jazz über Pop bis Klassik, zu hause sind: IHR HÄTZ SCHLÄT KÖLSCH!

Mit Ihren Hits wie, „Ich han dä Millowitsch jesinn“, „Loss mer springe“, „Die schönste Mädcher han mer“ sind sie das ganze Jahr im Gängland unterwegs und feiern mit DIR zusammen Ihren Never-Ending-Fastelovend. Macht mit Ihnen die „NAACH ZOM DAACH“!

Von A Cappella-Einlagen über groovige Instrumental-Soli bis hin zu den beliebten kölschen Hits der Band wird wieder alles geboten, was Spaß macht. Am 6. Dezember 2018 (19.30 Uhr) ist es soweit. Der Vorverkauf läuft!

Datum des Konzerts:
Do., 06.12.2018, 19.30 Uhr

Hier geht’s zur bequemen Online-Kartenbestellung